Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3579 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

KulturLaden Westend

Letzter Inserent:
Mr. Gelato
Alpenveilchenstraße 56

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Baumeister bei den Dracheneiern

Baumeister bei den DracheneiernAktion "Baumeister gesucht" fand viel Zuspruch

Harry Hammer und Nicki Nagel, die Protagonisten der mobilen Bildungsinitiative "Baumeister gesucht" sind jede Woche Bayernweit unterwegs. Diese Woche machten Sie in der Eltern-Kind-Initiative Drachenei e.V. in der Saherrstraße halt und habe hier Baumeister von morgen aufgespürt.

Das Drachenei erhielt neben einem tollen Vormittag mit den Kindergartenkindern auch eine Werkbank, Werkzeug und einem Handbuch. Am Vortrag wurden die Erzieherinnen und Eltern geschult, damit der Umgang mit den neuen Werkzeug auch gut klappt.
Das Bauhandwerk wurde altersgerecht erklärt und bereits bei der Schulung wurden Fragen geklärt wie, "Was kann ich mit den Kindern bauen, ohne sie zu überfordern" oder "Welches Material ist geeignet". Dazu gab es für alle jede Menge Tipps und Tricks für den geschicktesten Einsatz von Hammer, Säge und Mauerkelle-Praxistest inklusive.

Mitgemacht haben sogar die jüngsten Kinder im Kindergarten mit 3 Jahren. Spielerisch und erzählerisch wurde die Kindergartenkinder von Harry Hammer und seinem Gesellen Nikki Nagel einen Vormittag lang an das Bauhandwerk herangeführt.

"Der Hammer wurde geschwungen, die kleinen Steinmauern hochgezogen und das Holz zugesägt und geschliffen. Nach drei spannenden Stunden durften die Dracheneier ihre Baumeister Ausrüstung und die offizielle Urkunde "Ich bin ein Baumeister" entgegennehmen.

Ziel der Initiative ist es, das Bauhandwerken langfristig bereits in den Kindergarten-Alltag zu integrieren. Praktische Lernerfahrungen treten bei der Bildung und Erziehung zunehmend in den Hintergrund. Diesem Trend möchte die Verbandsinitiative der bayerischen Bauwirtschaft entgegenwirken und von Kindesbeinen an für das Bauen begeistern. Das Bauhandwerken fördert nachweislich das Geschick und die Konzentration, aber auch die Lösungskompetenz bei Problemen und damit Fähigkeiten, die für das ganze Leben wichtig sind.

"Klarer Vorteil unseres "Drachenei Kindergartens" ist im Vergleich zu den städtischen Kindergärten die kleine Gruppengröße von 18 bis 20 Kindern. Ein weiterer Pluspunkt, gerade bei berufstätigen Eltern, sind die langen Öffnungszeiten von 7 bis 17 Uhr – und das von Montag bis Freitag", erklärt die Krippenleitung Margarete Klein. "Außerdem haben wir auch übers Jahr geringere Schließzeiten, etwa im Vergleich zu den meisten kirchlichen Kindergärten."

Text und Bild: Andi Schmid

Eingetragen am 17.09.2015


» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Nachverdichtung in Laim

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      

» 18.02. Balanceakte - 200 Jahre Radfahren
» 18.02. Impressionen Israel
» 18.02. Theaterkurs für Jungen und Mädchen 6-9 Jahre
» 18.02. Theaterkurs für Mädchen 8-10 Jahre
» 18.02. Kunstausstellung Carl Nissen
» 18.02. Ausstellung Günther Straub
» 18.02. DAS LEBEN IST EIN FEST
» 18.02. DER SEIDENE FADEN
» 18.02. DIE KLEINE HEXE
» 18.02. DIE DUNKELSTE STUNDE
» 18.02. HILFE, ICH HAB MEINE ELTERN GESCHRUMPFT
» 18.02. DASS LEUCHTEN DER ERINNERUNG
» 18.02. LOVING VINCENT
» 18.02. Aristofanis e.V.
» 19.02. Ruf des Körpers - Eintauchen im Tanz
» 19.02. Boogie-Crazy-Hoppers
» 20.02. Offenes Cafe
» 20.02. Jeder kann tanzen!
» 20.02. Stammtisch der Laimer Maibaumfreunde
» 20.02. Laimer Kammertonjäger
» 21.02. Offenes Cafe
» 21.02. Schießtraining Apostelschützen
» 21.02. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 22.02. Musik für Babys
» Kalender
» Alle 596 Termine

KABOOM Media

Lokalnachrichten

Schöffinnen und Schöffen gesucht

Die Amtsgerichte und Landgerichte suchen für die neue Amtsperiode von Januar 2019 bis Dez...
» Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung

Laim: Am Donnerstag, 08.02.2018, gegen 14.45 Uhr, wurde ein 31- jähriger Kroate aus Münc...
» Weiterlesen

Laimer Faschingstreiben am 10. Februar

Traditionell bildet das Laimer Faschingstreiben den Höhepunkt der Faschingssaison...
» Weiterlesen

Versuchter Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt

Blumenau: Am Samstag, 03.02.2018, gegen 18.30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Mann ein...
» Weiterlesen

Zusammenhalt und 100 Jahre Freistaat bestimmten Jahresempfang der SPD im Münchner Westen

Am Donnerstag, den 1. Februar, lud die SPD ehrenamtlich Engagierte und Mitglieder ...
» Weiterlesen

Passionskonzert des Paul-Gerhardt-Chors

Frank Martin "In Terra Pax" und Francis Poulenc "Stabat Mater"

Für d...
» Weiterlesen

Orgelneubau in der Pfarreikirche Maria Schutz in München-Pasing - Finanzierung und Zeitplan stehen

Der Landtagsabgeordnete für den Münchner Westen, Staatsminister a.D. Dr. Otmar Bernhard ...
» Weiterlesen

Gehölzpflege im Westpark

Das Baureferat beginnt nächste Woche mit Pflegearbeiten im Westteil des Westparks. Die Ge...
» Weiterlesen

Lehrgang für Seniorenbegleitung

Seniorenbegleitung - Demenzhelfer/-in nach § 45 SGB XI: Lehrgang für ein wichtig...
» Weiterlesen

Wohnungseinbruch

Laim: Am Dienstag, 30.01.2018, gegen 11.50 Uhr, brachen bislang unbekannte Personen in ein...
» Weiterlesen

Spendenaufruf für Geflüchtete in Laim

Zahlreiche Menschen im Pfarrverband haben im vergangenen Jahr gespendet, um den Ge...
» Weiterlesen

Tierschutzpartei tritt in Bayern an

Die sogenannten "kleinen Parteien" fallen meist nur dann auf, wenn Wahlen anstehen...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden