Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3588 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Na klar! Nachbarschaft Kleinhadern

Letzter Inserent:
Mouser Electronics
Elsenheimerstraße 11

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Gemeinsam gegen den Pflegenotstand: Nachbarschaftsnetzwerk schult ehrenamtliche Alltagsbegleiter

Gemeinsam gegen den Pflegenotstand: Nachbarschaftsnetzwerk schult ehrenamtliche AlltagsbegleiterEinkaufen, plaudern, chauffieren, vorlesen, kochen, spazieren gehen, Reparaturen, die Wäsche oder den Papierkram erledigen – die Einsatzbereiche der Alltagsbegleiter sind ebenso vielfältig wie die mehr als 300 Ehrenamtlichen, die im Münchner Verein deinNachbar e.V. bereits im Einsatz sind. Menschen, die ältere Mitbürger unterstützen wollen, werden dort kostenlos von Pflegefachkräften zu kompetenten Alltagsbegleitern ausgebildet. Sie kommen da zum Einsatz, wo hilfs- oder pflegebedürftige Menschen Betreuung und Unterstützung benötigen, um pflegende Angehörige und Pflegefachkräfte zu entlasten. Nach einer intensiven Schulung (nach § 45 SGB XI) können die Alltagsbegleiter selbst über eine eigens entwickelte App des Netzwerkes Dauer und Termine ihrer Einsätze bequem auswählen. Die ehrenamtlichen Helfer erhalten für Ihre Dienste eine Aufwandsentschädigung und erfahren einen lebendigen Austausch mit Gleichgesinnten. So schafft deinNachbar e. V. optimale Voraussetzungen dafür, mit Herz und Hand zu helfen.

Der Verein deinNachbar e. V. ist ein soziales Unterstützungsnetzwerk mit ehrenamtlichen Helfern aus der Nachbarschaft, das 2015 als Pilotprojekt ins Leben gerufen wurde. Sein Ziel ist es, Betreuungs- und Unterstützungsleistungen gut geschulten Laienhelfern zu übertragen, damit Pflegefachkräfte sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können und pflegende Angehörige entlastet werden. Heute umspannt das mehrfach ausgezeichnete Nachbarschaftsnetzwerk, das für Helfer und Hilfesuchende durch Logistik und perfekt digitalisierte Organisationsstrukturen größtmögliche Flexibilität schafft, bereits große Teile Münchens. Rund 300 ehrenamtliche Helfer betreuen aktuell mehr als 200 hilfsbedürftige Menschen in ihrem Zuhause. Da der Bedarf stetig wächst, werden auch weiterhin neue Alltagsbegleiter geschult.

Kompetent und unterhaltsam informieren erfahrene Pflegefachkräfte in der Helferschulung nicht nur über verschiedene Krankheitsbilder und die Besonderheiten im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen, sondern auch über Möglichkeiten, sich in deren Erlebniswelt einzufühlen. Alle Teilnehmer erhalten vom Verein ein Zertifikat. Anschließend werden die Alltagsbegleiter von einer Fachkraft zu ihrem ersten Einsatz begleitet und in ihre Aufgaben eingeführt. Auf Helferstammtischen knüpfen sie regelmäßig Kontakte mit Gleichgesinnten und tauschen Erfahrungen aus.

Die ehrenamtlichen Helfer erhalten für ihr Engagement eine finanzielle Aufwandsentschädigung, die steuerfrei und bis zu 2.400 Euro im Kalenderjahr möglich ist. Alternativ füllen die Helfer ihr persönliches Vorsorgekonto auf. Dort können sie für ihr Engagement mit Punkten „einzahlen“ und später die Leistungen des Vereins selbst in Anspruch nehmen oder das Guthaben auf Freunde, Bekannte oder Nachbarn übertragen. Darüber hinaus sind die Alltagsbegleiter gegen Unfälle, Sach- oder Personenschäden versichert und natürlich auch, wenn sie mit dem eigenen PKW unterwegs sind.

Wer Interesse daran hat, Teil dieser zeitgemäßen und erfolgreichen Solidargemeinschaft zu werden, kann sich jederzeit unverbindlich mit Herrn Lucien Kleekamm, Leitung Ehrenamt unter Tel 089-960 40 400 oder unter info@deinnachbar.de in Verbindung setzen. Die Schulung startet am 23. März und geht über vier Tage.

Wann: 23./24. März und 06./07. April 2019 jeweils von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Wo: Verein deinNachbar e. V., Agnes-Bernauer-Str. 90, 80687 München

Eingetragen am 07.03.2019
Quelle: Dein Nachbar e.V.

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

» 23.03. Ausstellung Max-Wolfgang Weber
» 23.03. Fotoausstellung Richard Berndt
» 23.03. DIE BERUFUNG - IHR KAMPF FÜR GERECHTIGKEIT
» 23.03. DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
» 23.03. KIRSCHBLÜTEN & DÄMONEN
» 23.03. TRAUTMANN
» 23.03. GREEN BOOK - EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT
» 23.03. OSTWIND - ARIS ANKUNFT
» 23.03. Kunstkurs für Kinder
» 23.03. MIA UND DER WEISSE LÖWE
» 23.03. BOHEMIAN RHAPSODY
» 24.03. FREE SOLO
» 24.03. CHECKER TOBI
» 24.03. Kasperltheater
» 24.03. Kretische Tänze
» 25.03. Nordic-Walking
» 25.03. Zwergerltanz 4-6 Jahre
» 25.03. Zwergerltanz 4-6 Jahre
» 25.03. Kreativer Kindertanz 6-8 Jahre
» 25.03. Boogie-Crazy-Hoppers
» 25.03. Fitness-Gymnastik und Schwimmen
» 25.03. Rückenfitness und Schwimmen
» 26.03. Spenden- und Tauschbörse
» 26.03. Ballett - Fortgeschrittene 7-9 Jahre
» 26.03. Ballett - Anfänger 4-6 Jahre
» 26.03. Jazztanz 8-10 Jahre
» 26.03. FREE SOLO
» 26.03. Wild Horse City Dancers
» 26.03. Laimer Kammertonjäger
» 27.03. ZUMBA für Damen und Herren
» 27.03. Dialogcafé
» 27.03. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» Kalender
» Alle 440 Termine

Fahrraddienst Walter Pfau

Lokalnachrichten

Gospel, with a Swing

In der Evangelisch-Lutherischen Auferstehungskirche München Westend an der Gerolt-/Gollie...
» Weiterlesen

Themencafe "Sicherheit im MVV" mit Kaffee und Kuchen

Im Nachbarschaftstreff Blumenau, Rolf-Pinegger-Str. 5, findet am Mittwoch, 3. April von 15...
» Weiterlesen

Festnahme eines Tatverdächtigen nach Vergewaltigung

Laim: Wie bereits berichtet, befand sich am Dienstag, 2...
» Weiterlesen

Der neue ESV Hallenbau startet durch und geht zum 1. April 2019 in Betrieb

Die neue Halle eröffnet viele Möglichkeiten. Endlich steht auch mehr Raum für S...
» Weiterlesen

Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug

Die Drachenburg lädt herzlich zu ihrem Flohmarkt für Kinderbekleidung und Spielzeug ein:...
» Weiterlesen

Einladung für das nächste Treffen der Maibaumfreunde am 20.03.2019

Liebe Maibaumfreundinnen und Maibaumfreunde,

wir hoffen es geht Euch allen gut und I...
» Weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung nach Vermissung einer 79-Jährigen

Kleinhadern: In den Mittagsstunden des Freitag, 08.03.2019, verließ die 79-jährige Chris...
» Weiterlesen

Themencafé "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung"

mit Bezirksrätin Irmgard Hofmann, Krankenpflegerin und Ethikerin
Information über Patie...
» Weiterlesen

Präventionshinweis bezüglich sogenannter "MOMO Challenge"

Der Münchner Polizei liegen Erkenntnisse über eine ansteigende Verbreitung von Teilnahme...
» Weiterlesen

Klavierabend mit Peter Chukhnov im Steinwayhaus München

Der preisgekrönte Pianist Peter Chukhnov spielt am 29. März im Rubinsteinsaal We...
» Weiterlesen

Alt und Jung miteinander durch Laim - 7. Stadtteilrallye in Laim

Am Freitag, 5. April 2019 findet von 14.30 bis 18.30 Uhr die beliebte Stadtteilral...
» Weiterlesen

Das Andere Burn Out Cafe im ASZ Laim

Vor gar nicht all zu langer Zeit noch ein Tabu-Thema, wird heute nicht nur in Unte...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden