Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3621 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Speisezimmer

Letzter Inserent:
Guarana Brasil Events
Desingweg 4

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Fotowettbewerb zur Lichtkunstinstallation im Pfarrverband Laim

Fotowettbewerb zur Lichtkunstinstallation im Pfarrverband LaimSeit 29. November verbinden drei Laserstrahlen die vier Kirchen des Pfarrverbands Laim und die evangelisch-lutherische Paul-Gerhardt-Kirche zur Lichtkunstinstallation "Begegnung". In der Adventszeit und bis nach Weihnachten will die Aktion ein großes ökumenisches Zeichen der Verbundenheit und des Friedens über Laim aussenden. Viele Bürgerinnen und Bürger in Laim haben sich bereits von den Strahlen und ihrer Symbolkraft beeindrucken lassen. Jetzt lädt der Pfarrverband Laim alle interessierten Hobbyfotografen ein, sich an einem Fotowettbewerb zu beteiligen. Die schönsten Fotoaufnahmen werden in der Weihnachtszeit ausgestellt.

Die drei grünen Laserstrahlen werden von der Kirche "Zu den heiligen Zwölf Aposteln" und der evangelisch-lutherischen Paul-Gerhardt-Kirche auf ihre Reise über die Gemeinden geschickt und enden bei der Gemeinde Namen Jesu, St. Philippus und St. Ulrich. Sie strahlen bis zum 26. Dezember jeweils von Freitag bis Sonntag (19-23 Uhr).

Schicken Sie Ihre Bildvorschläge im druckfähigen Format bis spätestens 18. Dezember per E-Mail an den Pfarrverband Laim (pv-laim@ebmuc.de). Eine unabhängige Jury wird die schönsten Bilder auswählen. Sie werden auf der Homepage des Pfarrverbands namentlich veröffentlicht sowie zur letzten LICHTZEIT ab 20. Dezember, 19.00 Uhr in der Kirche St. Ulrich ausgestellt.

Hintergrund und Symbolik der Laserlichtinstallation
"An einer Stelle treffen sich zwei der Laserstrahlen zu einem Lichtkreuz, einem Pluszeichen für Verbundenheit zwischen allen Menschen, die in diesem Stadtteil, dieser Stadt, unserem Land leben – egal welchen Glaubens und welcher Herkunft", beschreibt Pfarrvikar Ralph Regensburger, Initiator der Aktion die Absicht und Symbolik der Kunstinstallation. Lichtkünstler Andreas Juergens ergänzt zum Hintergrund seiner Installation: "Das Lichtkreuz soll auch ein Zeichen sein, das zum Frieden mahnt. Außerdem wünschen wir uns eine Begegnung zwischen all diesen Menschen, und laden sie ein sich selbst wieder ein Bild von der Kirche zu machen, um zu erleben, dass wir alle zusammen eine große Gemeinschaft sind."

Licht und grüne Farbe – Symbole des Lebens und der Hoffnung
Licht ist seit jeher im Judentum im Christentum und im Islam ein Zeichen für Leben und Hoffnung. Insbesondere die dunkle Jahreszeit ist geprägt von der Hoffnung nach Licht, das Wärme schenkt. Die Farbe Grün als Farbe der Hoffnung unterstreicht diese Hoffnung, dass alle Menschen in all ihrer Herkunft, Sprache, Hautfarbe, Religion hier einen Platz haben, sich zu begegnen.

Kreuz- oder Pluszeichen als Zeichen der Verbindung
Die Kirchen des Pfarrverbands Laim liegen etwa in einem Karree. Die Querverbindungen ergeben zwar ein Kreuzzeichen. Die Initiatoren des Projekts betonen, dass diese Kreuzform nur eine Art der Interpretation ist. Vielmehr ist die Form auch als ein Pluszeichen zu sehen, das alle Gegensätze in sich vereint: Oben und Unten, Links und Rechts, Groß und Klein. Es schließt nicht aus, es verbindet. Es stellt nicht die christliche Religion über andere Religionen, sondern ist ein Zeichen der Verbindung, ein großes UND, das zur Begegnung einladen will.

Weitere Informationen zum Künstler Andreas Juergens

Foto: S. Rodeike

Eingetragen am 06.12.2019
Quelle: Pfarrverband Laim

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

» 07.08. Englisch für Fortgeschrittene 1
» 07.08. Laimeria Mittagstisch
» 07.08. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 09.08. Kretische Tänze
» 10.08. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 10.08. Frauenfrühstück
» 10.08. Qigong
» 10.08. Laimeria Mittagstisch
» 10.08. Strickkastl
» 10.08. Lust auf Lieder
» 10.08. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 10.08. Zwergerltanz II
» 10.08. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 10.08. Boogie-Crazy-Hoppers
» 11.08. Feldenkrais
» 11.08. Laimeria Mittagstisch
» 11.08. Ballett (4-7 Jahre)
» 11.08. Jazztanz (8-12 Jahre)
» 11.08. Wild Horse City Dancers
» 11.08. Laimer Kammertonjäger
» 12.08. Laimeria Mittagstisch
» 12.08. Dialogcafé
» 12.08. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 13.08. Arbeiten mit Ton
» 13.08. Wirbelsäulengymnastik
» 13.08. Laimeria Mittagstisch
» 13.08. Schafkopf spielen
» 13.08. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 13.08. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 13.08. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 13.08. Offene Malgruppe
» 13.08. Jamsession
» Kalender
» Alle 727 Termine

STATTAUTO München

Lokalnachrichten

Eine Erfolgsgeschichte hat Jubiläum - 5 Jahre deinNachbar e.V.

5 Jahre Unterstützung im Alltag für hilfebedürftige Senior*innen und pflegende Angehör...
» Weiterlesen

Pkw fährt gegen geparkten Pkw - eine Person verletzt

Laim. Am Dienstag, 28.07.2020, gegen 12.00 Uhr befuhr eine 26-jährige Münchnerin mit ihr...
» Weiterlesen

Flammen in Baugrube

Laim: Eine starke Rauchentwicklung und hohe sichtbare Flammen wurden von mehreren Anrufern...
» Weiterlesen

Die Philip Morris GmbH unterstützt das von deinNachbar e.V. initiierte Projekt Corona-Hilfe deinNachbar - Symbolische Scheckübergabe am 24.07.2020 in München

Das von deinNachbar e.V. initiierte und ausgetragene Projekt „Corona-Hilfe deinN...
» Weiterlesen

Baustellen in Laim

Das Baureferat baut die Bushaltestellen "Hans-Thonauer-Straße" in mehreren Bauphasen barr...
» Weiterlesen

Stadtteilspaziergang

Stadtteilspaziergang "Laim-Süd" mit dem Stadtteilhistoriker Norbert Winkler vom H...
» Weiterlesen

Fahrradgeschäft brennt vollkommen aus

Gestern am späten Abend ist in einem Geschäftshaus ein Fahrradladen komplett ausgebrannt...
» Weiterlesen

Eine unendliche Geschichte

Wir müssen Josef Kirchmeier, langjähriger Laimer Bezirksrat, früherer CSU-Sprecher im L...
» Weiterlesen

Das Andere Burn Out Cafe im ASZ Laim

Vor gar nicht all zu langer Zeit noch ein Tabu-Thema, wird heute nicht nur in Unte...
» Weiterlesen

Eingesperrt - Polizeieinsatz in Laim

Laim. Am Sonntag, 19.07.2020, gegen 08:30 Uhr, meldete sich ein 34-Jähriger aus dem Landk...
» Weiterlesen

Trambahn erfasst Polo

Am Freitag Vormittag ist in der Agnes-Bernauer-Straße ein VW Polo mit einer Trambahn zusa...
» Weiterlesen

Weitere feste Toiletten in städtischen Grünanlagen

Das Baureferat realisiert dieses Jahr drei neue feste Toilettenanlagen im Hirschga...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden