Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3621 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

STATTAUTO München

Letzter Inserent:
Long Yang e.V.
Stöberlstraße 68
LAIM-online auf Facebook

Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino


Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Festnahme eines Tatverdächtigen nach räuberischer Erpressung

Festnahme eines Tatverdächtigen nach räuberischer ErpressungLaim: Ein 49-jähriger Deutscher nahm am Sonntag, 20.12.2020, über eine Internetplattform Kontakt zu zwei Frauen aus Rumänien im Alter von 26 und 31 Jahren auf. Die beiden Frauen hatten in einem Boardinghouse in Laim ein Zimmer angemietet. Nachdem es nicht zum vereinbarten Geschlechtsverkehr kam, teilte der 49-Jährige der Geschäftsführerin des Boardinghouses mit, dass die beiden Frauen der Prostitution nachgehen würden. Diese informierte die Polizei. Im Anschluss verließ der 49-Jährige das Boardinghouse.

Die beiden Frauen wurden daraufhin von den eingesetzten Polizeibeamten in ihrem Appartement angetroffen und erhielten eine Anzeige wegen illegaler Prostitution und des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz.

Zu einem späteren Zeitpunkt kehrte der 49-jährige zum Appartement zurück, trat die Zimmertür ein und forderte Geld.

Nachdem ihm insgesamt 250 Euro von den beiden Frauen ausgehändigt wurden, flüchtete er in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung sowie die Observation an seinem Wohnsitz verliefen negativ.

Der 49-Jährige kehrte am Montag, 21.12.2020, gegen 11:25 Uhr, erneut zum Tatort zurück und konnte dort von der Polizei festgenommen werden.

Nach erfolgter Sachbearbeitung wurde der Tatverdächtige, da er über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, der Haftanstalt des Polizeipräsidiums München überstellt. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.

Das Kommissariat 35 hat die Ermittlungen übernommen.

Eingetragen am 23.12.2020
Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

» 19.01. Ausstellung Cuba Cars
» 19.01. Sonderausstellung im Verkehrszentrum
» 19.01. Feldenkrais
» 19.01. Ballett (4-7 Jahre)
» 19.01. Jazztanz (8-12 Jahre)
» 21.01. Arbeiten mit Ton
» 21.01. Wirbelsäulengymnastik
» 21.01. Schafkopf spielen
» 21.01. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 21.01. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 21.01. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 21.01. Offene Malgruppe
» 22.01. Englisch für Fortgeschrittene 1
» 22.01. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 25.01. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 25.01. Qigong
» 25.01. Qigong
» 25.01. Strickkastl
» 25.01. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 25.01. Zwergerltanz II
» 25.01. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 26.01. Feldenkrais
» 26.01. Ballett (4-7 Jahre)
» 26.01. Jazztanz (8-12 Jahre)
» 28.01. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 28.01. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 28.01. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 29.01. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 01.02. Qigong
» 01.02. Strickkastl
» 08.02. Qigong
» 08.02. Strickkastl
» Kalender
» Alle 90 Termine

maxxOutt

Lokalnachrichten

Mann stirbt bei Verkehrsunfall

Laim: Eine schwerwiegende internistische Erkrankung eines 84-jährigen Mannes am Steuer se...
» Weiterlesen

Böllerverbot zeigt Wirkung

Wie der Vergleich des Bundesumweltministeriums (BMU) zeigt, sind heuer in der Silvesternac...
» Weiterlesen

Der Kanal hat eine Haut bekommen...

...fällt einem in Abwandlung eines Gedichts von Christian Morgenstern bei diesem Anblick ...
» Weiterlesen

Einbruch in Gewerbekomplex

Laim: Am Sonntag, 27.12.2020, gegen 07.00 Uhr, wurde eine Streife der Polizeiinspektion 41...
» Weiterlesen

Digitale Weihnachtsgottesdienste der Paul-Gerhardt-Kirche

Auch die Laimer Kirchengemeinden müssen der Coronalage Rechnung tragen und haben ihr Weih...
» Weiterlesen

Festnahme eines Tatverdächtigen nach räuberischer Erpressung

Laim: Ein 49-jähriger Deutscher nahm am Sonntag, 20.12.2020, über eine Internetplattform...
» Weiterlesen

Handel von Kokain, Festnahme eines Tatverdächtigen

Blumenau: Über eine anonyme Mitteilung wurde der ermittelnden Dienststelle des Kriminalfa...
» Weiterlesen

Ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!

Ein wirklich merkwürdiges Jahr geht zu Ende. Und allen aktuellen Prognosen zufolge wird w...
» Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung mittels Messer

Laim: Am Sonntag, 20.12.2020, gegen 00:50 Uhr, kam es in München-Laim zu einem größeren...
» Weiterlesen

Beherztes Eingreifen verhindert Schlimmeres

Laim: Am Mittwochmorgen ist es in einer Bäckerei zu einem Brand gekommen, bei dem eine Ba...
» Weiterlesen

Sexueller Missbrauch

Laim: Am Montag, 14.12.2020, gegen 14:20 Uhr, lief ein neunjähriger aus München im Berei...
» Weiterlesen

Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt zu Ihnen nach Hause

Am 18. Dezember kommt das Friedenslicht aus Betlehem unter dem Motto „Frieden ü...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden