Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3620 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

auserCHOREn

Letzter Inserent:
mundolecu Sprachschule
Agricolastraße 8f

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

356 Veranstaltungen und Termine in Laim (und Umgebung)

23.11.2020 - 31.12.2020 | Malen mit der linken Hand

Ausstellung, VernissageMalen mit der linken HandBeginn: 20:00 

Als geborene Linkshänderin wurde ich in meiner Kindheit auf die rechte Hand umtrainiert. Erst Jahrzehnte später entdeckte ich die Schönheit und Freiheit des Malens mit der linken Hand.

Ich spüre meiner Sehnsucht nach Farben und Formen auf diese Weise nach und freue mich, nun auch im INTERIM die Ergebnisse meiner Malerei präsentieren zu können.

Die Ausstellung läuft vom 3.10. bis 31.12. und ist zu allen Veranstaltungen des Interim ab 19 Uhr geöffnet.

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Ort: INTERIM - Bürgertreff Laim e.V., Laimer Anger 2, 80687 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-54662951
Email webmaster@interim-kultur.de
World Wide Web http://www.interim-kultur.de
Google Maps Stadtplan zeigen
MVV Fahrplan MVV Fahrplan Weitersagen

23.11.2020 - 31.03.2021 | Ausstellung Cuba Cars

Ausstellung, VernissageAusstellung Cuba Cars

Kuba hatte schon immer seinen besonderen Reiz. Zahlreiche Künstler, Abenteurer und Lebemänner hat die Karibikinsel in den Bann gezogen und nicht wieder losgelassen. Auch die politischen Wirren in den 50er Jahren und die Regentschaft Fidel Castros konnten daran nichts ändern - im Gegenteil: Der kubanische Weg hat für viele immer noch seinen Reiz und ein Besuch auf der Insel weckt nostalgische Gefühle.

Das liegt sicher am reichhaltigen kulturellen Erbe auf der Insel und der feurigen Salsa-Musik, die aus den unzähligen Tavernen der kubanischen Hauptstadt dringt. Dann wäre da noch der Havanna-Rum, auf den Hemingway versessen war und der weltweit einen geradezu legendären Ruf genießt. Vor allem aber begeistern die vielen amerikanischen Straßenkreuzer, die aus Ermangelung an Neufahrzeugen noch immer auf Kubas Straßen unterwegs sind.

Der Laimer Fotograf Josef Stöger hat die Insel 2014 bereist und hunderte dieser Exoten fotografiert, von denen einige auf deutschen Automärkten durchaus respektable Preise erzielen würden. Zumal viele der alten Autos von ihren Besitzern liebevoll gepflegt werden und in einem erstaunlich guten Zustand sind. So haben sich auf Kuba Automarken erhalten, über die die Geschichte anderenorts schon längst den Mantel des Vergessens gebreitet hat: Studebaker, Tucker, Packard, Buick und wie sie alle heißen.

Erlebens Sie die Hauptstadt Havanna und die gesamte Insel einmal aus einer ganz anderen Perspektive. In der Fotoausstellung "Kuba" zeigt Josef Stöger, was alles auf kubanischen Straßen unterwegs ist. Er portraitiert lebensfrohe Menschen, farbenprächtige Altautos und Häuserzeilen, denen Patina und fehlender Putz erst seinen ganz besonderen Reiz verleiht. Und Che Guevara schaut versonnen von vielen Fassaden herab.

Neuauflage der im Frühjahr coronabedingt abgesagten Ausstellung. Die Ausstellung kann ab 29. Oktober 2020 in kleinen Gruppen im ASZ Laim besichtigt werden

Achtung! Aufgrund der Corona-Gefahr gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen! Im ASZ Laim verkehren überwiegend Senioren, die durch die Nichteinhaltung unnötig in Gefahr gebracht würden. Bitte achten Sie aufeinander!

Ort: Alten- und Service-Zentrum Laim, Kiem-Pauli-Weg 22, 80686 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-575014
Telefax 089-575015
Email asz-laim@awo-muenchen.de
Google Maps Stadtplan zeigen Weitersagen

23.11.2020 - 26.07.2021 | Sonderausstellung im Verkehrszentrum

Ausstellung, VernissageSonderausstellung  im Verkehrszentrum

In einer neuen Sonderausstellung im Herbst 2020 dreht sich im Verkehrszentrum des Deutschen Museums alles um „mobile Kinderwelten“. Egal, ob Kinder sich auf eigene Faust fortbewegen oder von ihren Eltern im Kinderwagen oder Fahrradsitz transportiert werden: Mobilität prägt unser Leben buchstäblich von Kindesbeinen an.

In Kooperation mit dem Deutschen Fahrradmuseum in Bad Brückenau und der Sammlerin Eva-Maria Mayer werden rund 80 zum Teil skurrile und seltene Vehikel verschiedenster Bauart und Technik ausgestellt. Roller, Dreirad und Co. sind dabei nicht ausschließlich Spielzeuge, die das Leben für Kinder auf vielfältigste Art und Weise seit Jahrhunderten spannend und mobil gestalten. Es sind auch reale Fortbewegungsmittel, die in ihrer technischen Vielseitigkeit und kulturellen Ausprägung oft die Mobilitätswünsche, Trends und den Alltag der Erwachsenen abbilden.

Die Ausstellung zeigt Objekte aus 150 Jahren. Generationsübergreifend können Besucherinnen und Besucher nicht nur historische Schaukelpferdchen, Oldtimer-Tretautos, Korbkinderwagen oder Steiff-Tiere bestaunen. Auch für die jüngere und jüngste Generation gibt es neben Seifenkisten, Bonanzarad, Kettcar und Waveboard auch ein Beispiel aus der digitalen Welt zu erkunden. Weitere eindrucksvolle Exponate wie eine hölzerne Rodelbahn fürs Kinderzimmer, selbstfahrende Sportwagen der ‚Marke Eigenbau‘, Karussellfahrzeuge oder Kinderschlitten und Ski-Bobs für die winterlichen Monate zeugen von der Vielfalt mobiler Kinderwelten.

Das Verkehrszentrum ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Ort: Deutsches Museum Verkehrszentrum, Am Bavariapark 5, 80339 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-21791
Telefax 089-2179324
Email information@deutsches-museum.de
Google Maps Stadtplan zeigen Weitersagen

29.11.2020 | Kretische Tänze

TanzkurseBeginn: 16:30 Ende: 18:30

Der Kretische Verein in München und Umgebung e.V engagiert sich seit seiner Gründung 1965 im kulturellen Bereich.

Die Tanzgruppe des Vereins bietet in einem kostenlosen Tanzkurs kretischer Tänze an, der jeden Sonntag von 16:30 bis 18:30 Uhr (außer in den Ferien) stattfindet.

Neue Tanzteilnehmer sind immer willkommen.

www.kritikossyllogos.de

Ort: INTERIM - Bürgertreff Laim e.V., Laimer Anger 2, 80687 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-54662951
Email webmaster@interim-kultur.de
World Wide Web http://www.interim-kultur.de
Google Maps Stadtplan zeigen
MVV Fahrplan MVV Fahrplan Weitersagen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

» 23.11. Malen mit der linken Hand
» 23.11. Ausstellung Cuba Cars
» 23.11. Sonderausstellung im Verkehrszentrum
» 23.11. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 23.11. Frauenfrühstück
» 23.11. Qigong
» 23.11. Qigong
» 23.11. Laimeria Mittagstisch
» 23.11. Strickkastl
» 23.11. Strickkastl
» 23.11. Lust auf Lieder
» 23.11. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 23.11. Italienisch für Anfänger mit Vorkenntnissen
» 23.11. Zwergerltanz II
» 23.11. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 23.11. Yoga für den Rücken
» 23.11. Boogie-Crazy-Hoppers
» 24.11. Feldenkrais
» 24.11. Laimeria Mittagstisch
» 24.11. Ballett (4-7 Jahre)
» 24.11. Jazztanz (8-12 Jahre)
» 24.11. Wild Horse City Dancers
» 24.11. Laimer Kammertonjäger
» 25.11. Laimeria Mittagstisch
» 25.11. Dialogcafé
» 25.11. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 26.11. Arbeiten mit Ton
» 26.11. Wirbelsäulengymnastik
» 26.11. Laimeria Mittagstisch
» 26.11. Schafkopf spielen
» 26.11. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 26.11. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» Kalender
» Alle 356 Termine

Sound of Munich

Lokalnachrichten

Versuchter Einbruch in Betreuungseinrichtung

Laim: Im Zeitraum von Freitag, 20.11.2020, 18:00 Uhr, bis Sonntag, 22.11.2020, 13:00 Uhr, ...
» Weiterlesen

Silvesterfeuerwerk und Corona

In allen Bürgerversammlungen Münchens sind bisher Anträge auf Verbot des Silves...
» Weiterlesen

Einbruch nachträglich aufgeklärt

Laim: Wie bereits berichtet, brach am D...
» Weiterlesen

Digital auf ganzer Linie: Neue Bildschirme zeigen Linienverlauf im Bus

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) verbessert in ihren Linienbussen die Fahrgastinfo...
» Weiterlesen

Das soziale Versorgungsnetzwerk für hilfebedürftige Menschen und pflegende Angehörige - deinNachbar e.V. - schult wieder ehrenamtliche Alltagsbegleiter

Basierend auf einem mehrfach ausgezeichneten, interdisziplinären Lösungsansatz aus Pfleg...
» Weiterlesen

Auftreten von falschen Polizeibeamten - Laim und Moosach

Fall 1:
Am Mittwoch, 11.11.2020, verständigte ein über 80-jähriger M...
» Weiterlesen

Escape ! Ausbruch aus dem Alltag

Eine Ausstellung zum Schulprojekt „Fotografie“ des Ludwigsgymnasiums
...
» Weiterlesen

Wohnungseinbruch

Blumenau: Im Zeitraum von Dienstag, 02.11.2020, 11:00 Uhr, bis Mittwoch, 03.11.2020, 15:00...
» Weiterlesen

Christkindlmärkte und Faschingstreiben abgesagt

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) hat unter Leitung von Oberbürgermeister...
» Weiterlesen

Unfall zwischen Straßenbahn und Fußgänger - eine Person schwer verletzt

Laim: Am Donnerstag, 29.10.2020, gegen 18:50 Uhr, kam es auf der Landsberger Straße zu ei...
» Weiterlesen

Laimer Almanach 2020/2021 - Laim unter Strom, Demokratie, Urgesteine und ein Modehaus

Mittlerweile im 10. Jahr gibt der Historische Verein Laim den "Laimer Almanach" he...
» Weiterlesen

Bauarbeiter in die Tiefe gestürzt

Laim: Am Mittwochnachmittag hat sich ein Bauarbeiter auf einer Baustelle schwer verletzt. ...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden