Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3595 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Sound of Munich

Letzter Inserent:
Nicki's Schreibwaren
Fasoltstraße 5

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Zwei Trickdiebstähle durch falsche Handwerker

Zwei Trickdiebstähle durch falsche HandwerkerLaim/Mittersendling: Am Montag, 20.08.2018, kam eine 83-jährige Münchnerin, gegen 11.15 Uhr, von einem Einkauf zurück zu ihrem Wohnanwesen in der Schedelstraße in Laim.

Bereits vor dem Haus fielen ihr zwei Männer auf, die die Gebäude anschauten. Als sie ihre Wohnungstür in einem der oberen Stockwerke gerade aufsperren wollte, kam ein Mann zu ihr und teilte ihr mit, dass im Haus Arbeiten durchgeführt würden. Die 83- Jährige sollte ihr Wasser laufen lassen, um zu sehen, ob es verschmutzt sei.

Der Unbekannte begab sich mit der Seniorin in die Wohnung und wies sie an, das Wasser im Bad aufzudrehen. Während der Zeit, als sie im Bad war, ging sie einmal kurz zur offen stehenden Wohnungstür, um diese zu schließen. Der vermeintliche Handwerker sagte jedoch, dass sie die Tür offen lassen solle, falls sein Kollege Rückfragen haben würde. Die Münchnerin schloss die Tür jedoch trotzdem und ging wieder ins Bad.

Kurz darauf verließ der Mann die Wohnung. Nachdem die Seniorin wieder alleine war, stellte sie fest, dass aus dem Nachtkästchen Schmuck und Bargeld entwendet worden waren.

Täterbeschreibung:
Der Unbekannte, der in der Wohnung war, ist ca. 30 Jahre alt und 180 cm groß. Er hat eine normale Statur, kurze, schwarze Haare und sprach Hochdeutsch. Zur Tatzeit trug er eine Stoffhose, ein Hemd, evtl. eine Weste und Lederhalbschuhe.

Sein Mittäter ist ebenfalls ca. 180 cm groß und etwas dicker. Zu ihm konnte die Bestohlene lediglich angeben, dass er gut gekleidet war.

Zu einem weiteren Trickdiebstahl kam es ebenfalls am Montag, 20.08.2018, zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr in Mittersendling. Zwei bislang unbekannte Männer klingelten bei einer 81-jährigen Münchnerin und gaben sich als Scherenschleifer aus. Die Dame lehnte die angebotenen Dienste jedoch ab.

Kurz darauf kam einer der beiden Männer zurück und gab sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus. Dieses Mal wurde er eingelassen und wies die 81-Jährige an, im Badezimmer den Wasserhahn aufzudrehen und zu warten, bis warmes Wasser käme.

Offensichtlich ein Mittäter nutzte die Zeit aus, um aus dem Wohnzimmer Bargeld und Schmuck zu entwenden.

Die Münchnerin stellte den Diebstahl erst verspätet fest und rief anschließend die Polizei. Hier liegt keine Täterbeschreibung vor.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 65, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Warnhinweis Ihrer Münchner Polizei:
Die Kriminalpolizei warnt insbesondere ältere Menschen dringend davor, angebliche Heizungsmonteure, Stromableser oder ähnliche Personen in die Wohnung einzulassen, wenn nicht bekannt ist, dass eine entsprechende Verbraucherablesung für das Wohnanwesen anberaumt ist. Auch bei vermeintlichen Schadensfällen, wie z.B. behaupteten Wasserrohrbrüchen, sollten Sie zuerst bei der Hausverwaltung, dem Hausmeister oder den Stadtwerken Nachfrage halten, ob die Behauptung der Wahrheit entspricht.
Eine gesunde Skepsis ist keine Unhöflichkeit! Ein berechtigter Handwerker wird für Ihre Nachfragen stets Verständnis haben.

Eingetragen am 21.08.2018
Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Nachverdichtung in Laim: Notwendig oder unverzeihliche Bausünde?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

» 17.07. Ausstellung 100 Jahre AWO
» 17.07. PETS 2
» 17.07. YESTERDAY
» 17.07. ZUMBA für Groß und Klein
» 17.07. Dialogcafé
» 17.07. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 18.07. Nordic-Walking 50plus
» 18.07. Mittagstreff in Laim
» 18.07. Musik für Kleinkinder
» 18.07. Rückenfitness und Schwimmen
» 19.07. Laimer Wochenmarkt
» 20.07. Mädelsflohmarkt München
» 21.07. Kretische Tänze
» 22.07. Nordic-Walking
» 22.07. Boogie-Crazy-Hoppers
» 22.07. Fitness-Gymnastik und Schwimmen
» 23.07. Wild Horse City Dancers
» 23.07. Laimer Kammertonjäger
» 24.07. ZUMBA für Groß und Klein
» 24.07. Dialogcafé
» 24.07. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 25.07. Nordic-Walking 50plus
» 25.07. Musik für Kleinkinder
» 25.07. BAYREUTH 2019: TANNHÄUSER
» 25.07. Offenes Singen in St. Philippus
» 25.07. Rückenfitness und Schwimmen
» 26.07. Laimer Wochenmarkt
» 26.07. LEERGUT
» 26.07. DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
» 27.07. BOHEMIAN RHAPSODY
» 28.07. Kretische Tänze
» 28.07. GREEN BOOK - EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT
» Kalender
» Alle 197 Termine

Autowerkstatt Michael Gerzer

Lokalnachrichten

Kommt doch noch ein Kulturcafe auf dem Lehrerparkplatz?

Die Laimer Schwestern Laura und Alexa Steinke machen sich schon länger für ein K...
» Weiterlesen

Geschwindigkeitsverstoß unter Drogeneinfluss

Laim: Am Montag, 15.07.2019, führte die Polizeiinspektion 41 (Laim) in der Fürstenrieder...
» Weiterlesen

34-Jähriger greift 32-Jährigen mit Messer an und verletzt diesen schwer

Laim: Am Montag, 15.07.2019, gegen 17:30 Uhr, gerieten ein 34-jähriger aus Unterschleißh...
» Weiterlesen

Straßenraub - Tatverdächtiger festgenommen

Laim: Am Mittwoch, 10.07.2019, gegen 11:00 Uhr, wurde ein 32-jähriger Münchner in der La...
» Weiterlesen

Energie-Sprechstunde im Seniorenbeirat

Viele ältere Menschen müssen aufs Geld schauen. Deshalb unterstützen der Seniorenbeirat...
» Weiterlesen

Bürgerinformation Zschokkestraße 36

Einst beherbergte der rieseige, triste Wirtschaftskomplex zwischen Zschokke- und W...
» Weiterlesen

Frauentreff der Paul-Gerhardt-Kirche "Art-Night"

Was erwartet Dich auf unserer Art-Night? In nur kurzer Zeit kreierst Du Dein eigenes Kunst...
» Weiterlesen

Kreativprogramm am Wasserspielplatz und Ferienbetreuung - Sommerferien mit dem Feierwerk Dschungelpalast

Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür – die Sommerferien. Und mit ihnen warte...
» Weiterlesen

Fussballtag in München-Laim

Die Ulmer Fußballschule fördert bundesweit Kinder und Jugendliche. Das Ziel ist,...
» Weiterlesen

Design und Lebenswelt von François de Cuvilliés

Die Amalienburg, die Theatinerkirche, das Cuvilliés-Theater, die Reichen Zimmer in der Re...
» Weiterlesen

Pkw-Fahrer missachtet Rotlicht, zwei Personen verletzt

Laim: Am Dienstag, 25.06.2019, gegen 11:00 Uhr, fuhr ein 76-jähriger Münchner mit seinem...
» Weiterlesen

Laimer Fisch- und Markttage 2018

Vom 25. Juni bis 7. Juli jeweils von 11 bis 22 Uhr finden wieder die Laimer Fisch-...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden