Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3623 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Andi Schmid

Letzter Inserent:
ZZERO.digital GbR
Reutterstraße 70

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

6012 Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung


Blättern:  << | < |385|386|387|388|389|390|391|392|393|394| > | >> 

Meilenstein

MeilensteinDer kostenlose LAIM-online Newsletter ist beliebtes Informationsmedium für Laimer Bürger und akzeptierte Werbeplattform für Laimer Unternehmer. Neueste Meldungen aus dem Stadtteil, Klatsch und Tratsch, aktuelle Veranstaltungen in Laim sowie Neues, Interessantes und Wissenswertes aus dem WWW begeistern immer mehr Leser.
Stand heute lesen 800 eingetragene Abonnenten unsere Nachrichten, die sporadisch im Abstand von 7-14 Tagen versendet werden.

Sollten Sie noch nicht dazugehören: Rechts unten auf dieser Seite können Sie sich kostenlos in unseren Verteiler eintragen. Und natürlich können Sie jederzeit das Newsletter-Abonnement beenden.

Eingetragen am 20.06.2006

Flugsuchmaschine

FlugsuchmaschineWer online einen günstigen Flug buchen will, der hastet von einem Anbieter zum nächsten. Das kostet Zeit und vor allem Nerven. Und am Ende ist sich der Suchende nicht sicher, ob er wirklich das günstigste Angebot und die beste Reiseroute erwischt hat.
Einfacher wird es jetzt mit checkfelix.de. Die Metasuchmaschine recherchiert auf den 180 wichtigsten internationalen Websites von Fluglinien und Online-Reisebüros die günstigsten und passenden Flüge. Das Besondere: Es werden nur die Angebote angezeigt, die zum Zeitpunkt der Suche auch verfügbar sind.

Eingetragen am 18.06.2006
Quelle: Presseportal

Qype vernetzt

Qype vernetztQype vernetzt die Menschen einer Stadt. Bei der lokalen Suche Qype.com kann jeder Nutzer kostenlos Adressen und Dienstleister bewerten. Jetzt findet Qype auch interessante Menschen aus dem eigenen Umfeld. Die Funktion "Gleichgesinnte kennenlernen" stellt die Mitglieder vor, die über die gleichen Themen wie man selbst schreiben. Wer Lieblingsorte hat, kann diese über die Funktion "Plätze besetzen" kennzeichnen. Fortan ist man auch dann bei seinem Lieblingsitaliener anzutreffen, wenn man gar nicht da ist.

Eingetragen am 16.06.2006
Quelle: SinnerSchrader News/Qype

Verkaufsoffener Sonntag

Am 18. Juni von 12.00 - 18.00 hat die Laimer Geschäftswelt die Ladentüren für Sie geöffnet und lockt mit Aktionen, Attraktionen und Preisnachlässen. Gehen Sie doch einfach mal die Fürstenrieder Straße zwischen Laimer Platz und Landsberger auf und ab - das Zauberwort in den meisten Geschäften heisst "10% auf alles!". An der Fürstenrieder 39 wird von Herrenmoden Lenz, Schmuck Uhren Wieser und Gebhart & Kollegen zudem ein WM-Fest veranstaltet, dort gibt's Weissbier, Limo und Leberkässemmeln.

Eingetragen am 16.06.2006

Anti-Spam

Die Bundesregierung hat am Mittwoch den Entwurf für das "Elektronische Geschäftsverkehrvereinheitlichkeitsgesetz" (ElGVG) verabschiedet. Hinter dem kryptischen Namen versteckt sich ein Gesetz, das Verbraucher vor unerwünschter Werbung schützt.

Wird Werbung elektronisch versandt, muss künftig in der Kopf- und Betreffzeile klar erkennbar sein, wer der Absender ist und ob die Nachricht einen kommerziellen Charakter hat. Nur wenn diese Informationen vorliegen, könnten Empfänger entscheiden, wie sie mit der E-Mail umgehen wollen, heißt es aus dem Bundeskabinett. Zudem würden diese Angaben das Ausfiltern von Spam vereinfachen.

Werden Kopf- und Betreffzeile einer Nachricht so gestaltet, dass ein Empfänger die Identität des Absenders oder den kommerziellen Charakter der Nachricht nicht erkennen kann, kann ein Bußgeld von bis zu 50.000,- Euro verhängt werden.

Eingetragen am 15.06.2006
Quelle: golem.de

Vorpraktikantin gesucht

Vorpraktikantin gesuchtDie Kinderkrippe KiddieCorner sucht zum 1. September 2006 eine Vorpraktikantin.

Bewerbungen bitte an
Daycare gemeinnützige GmbH
Schäufeleinstraße 18
80687 München
oder per Email an: info@daycare.de

Eingetragen am 13.06.2006

yelline.de

yelline.deAuf yelline.de können Nutzer (Kunden) nun noch einfacher und kostenlos Handwerker und Dienstleister suchen und vergleichen. Dazu ist ein für über 100 Kategorien bereits vordefiniertes Formular auszufüllen, in dem die gewünschte Leistung beschrieben wird (aktuell im Beta-Test für Großraum München).

yelline.de

Nutzer sparen damit Zeit und Geld, da sie nicht unter zu Hilfenahme von Telefon-/Branchenbuch dutzende von Anbietern abtelefonieren müssen. Auch erhöht sich durch das Vergleichen die Sicherheit einen guten und fairen Preis für die Leistung zu bekommen.

Passende registrierte Handwerker und Dienstleiter (Anbieter) bekommen diese Anfragen anonym weitergeleitet. Bei Interesse kann der Anbieter kostenlos ein Angebot abgeben. Ist das Angebot entsprechend attraktiv, wird der Anbieter direkt vom Kunden kontaktiert und kann abschließende Details des Auftrags klären.
Anbieter erschließen sich somit völlig neue Kundenkreise und erhöhen damit ihren Umsatz.

Eingetragen am 12.06.2006
Quelle: openPR

Zitat des Tages

Zitat des TagesBildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung. Dieter Hildebrandt

Eingetragen am 12.06.2006

WM-Party?

WM-Party?Wo steigt die heisseste WM-Party? In welchem Laimer Lokal brennt die Luft und wo werden die Spiele am besten übertragen? In welchem Schrebergarten wird Fussball gefeiert bis der Arzt kommt?
Erstatten Sie Meldung, schreiben Sie uns, übermitteln Sie uns Ihre Partyfotos! Aber LAIM-online kommt auch gerne mal vorbei und berichtet über Ihre Festivitäten! Und natürlich werden Ihre Partyfotos in der LAIM-online Fotogalerie veröffentlicht.

Eingetragen am 10.06.2006

München wird 848 - Herzlichen Glückwunsch!

München wird 848 - Herzlichen Glückwunsch!Am 14. Juni 1158 wurde die Ortschaft im "Augsburger Schied", einem Reichstagsbeschluss unter Kaiser Barbarossa, zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Also hat München nach Adam Riese 848 Jahre auf dem Buckel. Das ist noch recht jung im Gegensatz zu "Loco Laima" (Laim), welches bereits im Jahre 1047 erstmals urkundliche Erwähnung fand - das soll uns aber nicht vom Gratulieren abhalten: Herzlichen Glückwunsch München!

Natürlich gehört zum Geburtstag auch eine zünftige Feier, deshalb veranstaltet die Stadt München am 10. und 11. Juni ein großes Fest mit musikalischen, kulturellen und kulinarischen Darbietungen auf dem Marienplatz vor dem Münchner Rathaus.

Mehr zum Spektakel in der Innenstadt vom Bürgermeister persönlich unter www.muenchen.de.

Eingetragen am 08.06.2006

E-Books zum kostenlosen Download

E-Books zum kostenlosen DownloadMit einer Gratisaktion soll elektronischen Büchern wieder mehr Leben eingehaucht werden. Von 4. Juli bis 4. August wollen Project Gutenberg und die World eBook Library rund 300.000 E-Books kostenlos online zugänglich machen. Am 4. Juli jährt sich auch zum 35. Mal die Gründung des Projects Gutenberg.

Der Großteil der Bücher kommt von der World eBook Library, die üblicherweise ein Jahresabo von 8,95 Dollar für ihre rund 250.000 verfügbaren Bücher, Dokumente und Artikel verlangt. Verfügbar sind vor allem aber nicht nur Bücher, deren Urheberrecht bereits abgelaufen ist und die von freiwilligen Helfern entsprechend digitalisiert wurden. Bis 2009 sollen anlässlich der World eBook Fair bereits eine Millionen E-Books kostenlos zugänglich sein.

Eingetragen am 07.06.2006
Quelle: Futurezone ORF

Weltmeister

WeltmeisterWir haben unsere Umfrage zum Thema "Tram durch die Fürstenrieder" aus nicht ganz unwichtigen Gründen zurückgestellt und stellen in unserer Umfrage ab sofort die Frage: WER WIRD WELTMEISTER? Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Eingetragen am 06.06.2006

Rechnung

Wie das pasinger eZINE schreibt, machen die Stadtwerke München (SWM) mal wieder durch eine recht ausgefallene Rechnungstellung auf sich aufmerksam. Für die betroffenen Kunden ist das jedoch gar nicht mehr lustig.

So soll eine Rentnerin aus der Pippingerstraße in Pasing unvorstellbare 16.000 Euro für ihren Wasserverbrauch im Jahre 2003 bezahlen. Zusammen mit den Abwassergebühren wären das satte 36.000 Euro.
Die Kontrahenten trafen sich nun erstmals vor Gericht, um zu klären, inwieweit diese Unsummen an Verbrauch überhaupt möglich und erklärbar sind. Ein Beweisstück, der Wasserzähler, wurde allerdings in der Zwischenzeit von den Stadtwerken getauscht - welch ein dummer Zufall! Nun gab es noch kein Urteil, sondern durch Gutachten sollte die Frage geklärt werden, ob theoretisch rund 13 000 Kubikmeter Wasser durch die Rohre hätten fließen können. Und das ist denkbar! Dazu hätten aber 3 - 4 Wasserhähne das ganze Jahr ununterbrochen laufen müssen.

Für das Gericht liegt die Beweislast bei der Beklagten - warum auch nicht? Sie muss nun zeigen, dass sie weniger Wasser verbraucht hat.

Sind Ihnen auch spanisch erscheinende Rechnungen untergekommen? Betreiben auch Sie ein Freibad - zumindest was die Höhe der Forderungen angeht? Fühlen auch Sie sich verschaukelt und abgezockt, verraten und verkauft? Machen Sie sich Luft im LAIM-online Forum, Sie werden sehen, Sie treffen überraschend viele Gleichgesinnte!

Eingetragen am 01.06.2006
Quelle: Pasinger eZine

Email-Steuer

Email-SteuerWie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, hat der französische Europarlament-Abgeordnete Alain Lamassoure im Rahmen einer Arbeitsgruppe gefordert, eine Steuer auf die elektronischen Kommunikationswege wie SMS und E-Mail zu erheben.
Die Idee ist absurd und technisch kaum umsetzbar - aber der Vorschlag des Politikers ermöglicht es mal wieder, Rückschlüsse auf Geisteszustand und fachliche Kompetenz der Europaabgeordneten zu ziehen. Wir können nur hoffen, dass sich deutsche Parlamentarier derlei Unfug nicht auch noch zu eigen machen - auch wenn die Thematik verspricht, da und dort ein paar Steuereinnahmelöcher zu stopfen.

Eingetragen am 31.05.2006

Akkordeonunterricht

AkkordeonunterrichtUmfangreiche Untersuchungen haben bewiesen, dass es einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Musikerziehung im Kindesalter und der Entwicklung von Fähigkeiten gibt, die Kindern ein erfolgreiches Leben ermöglichen. Selbstdisziplin, Geduld, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, konzentriert und gezielt zu agieren, sind nur einige der Attribute, die durch eine frühe musikalische Erziehung gefördert werden.

Im Steinway Haus in der Landsberger Str. 336 wird neben Klavierstunden nun auch Akkordeonunterricht für chromatisches Akkordeon und diatonische Harmonika erteilt. Das vom Musikforum Blutenburg initiierte Unterrichtsangebot (Einzel- oder Gruppenunterricht) wird von der staatlich geprüften Instrumentalpädagogin Frau Regina Perner betreut.

Anmeldung im Steinway Haus
Dienstag von 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 bis 18.00 Uhr

ober unter 089-54679731
Email: muenchen@steinway.de

Eingetragen am 30.05.2006
Quelle: Steinway Haus München

Blättern:  << | < |385|386|387|388|389|390|391|392|393|394| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

» 30.09. OOOPS! 2 - LAND IN SICHT
» 30.09. DIE DIRIGENTIN
» 30.09. BLACKBIRD - EINE FAMILIENGESCHICHTE
» 30.09. TENET
» 30.09. Laimeria Mittagstisch
» 30.09. Dialogcafé
» 30.09. THE SECRET
» 30.09. JONAS KAUFMANN: MEIN WIEN
» 30.09. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 01.10. Arbeiten mit Ton
» 01.10. Wirbelsäulengymnastik
» 01.10. Laimeria Mittagstisch
» 01.10. Schafkopf spielen
» 01.10. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 01.10. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 01.10. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 01.10. Offene Malgruppe
» 02.10. Englisch für Fortgeschrittene 1
» 02.10. Laimeria Mittagstisch
» 02.10. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 02.10. Malen mit der linken Hand
» 04.10. Kretische Tänze
» 05.10. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 05.10. Frauenfrühstück
» 05.10. Qigong
» 05.10. Laimeria Mittagstisch
» 05.10. Strickkastl
» 05.10. Lust auf Lieder
» 05.10. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 05.10. Zwergerltanz II
» 05.10. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 05.10. Boogie-Crazy-Hoppers
» Kalender
» Alle 503 Termine

auserCHOREn

Lokalnachrichten

Ermittlungen von Tatverdächtigen eines Raubdelikts

Laim: Am Freitag, 21.08.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es in einem Hotel in Laim zu einem Raub...
» Weiterlesen

Nazi-Parolen in der U5 - Polizei sucht Zeugen

Gegen 13.05 Uhr stieg ein Unbekannter an der U-Bahnstation Michaelibad in die U5 in Richtu...
» Weiterlesen

Hobby-Handwerker gesucht

Sogenannte Repair-Cafés sind beliebt und es gibt auch im Münchner Westen schon ein paar ...
» Weiterlesen

Maibaum für Laim

Die Maifeiern der Laimer Maibaumfreunde sind seit vielen Jahren eine feste Größe...
» Weiterlesen

Segnung der KiTa "Namen Jesu"

Am 1. Oktober um 15.30 Uhr findet am neuen Standort der KiTa "Namen Jesu" (Fridrich-Brugge...
» Weiterlesen

Dr. Rosie und die Kinder von Nepal

Roswitha Schroeter berichtet im Kulturforum München-West über ihre Arbeit...
» Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Unbekannte treten, schlagen und spucken - Bundespolizei sucht nach Zeugen

Zu Handgreiflichkeiten zweier Personengruppen kam es am frühen Donnerstagabend (10.Septem...
» Weiterlesen

Kfz-Diebstahl durch Kontrolle aufgeklärt

Kleinhadern: Am Dienstag, 08.09.2020, gegen 10:30 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein Pkw K...
» Weiterlesen

Verkehrschaos zum Feierabend

Laim: Am Mittwochnachmittag sind zwei Pkw in der Laimer Unterführung zusammengestoßen un...
» Weiterlesen

Verbotenes Kraftfahrzeugrennen

Laim: Am Sonntag, 06.09.2020, fielen einer Streife gegen 23:15 Uhr in der Landsberger Stra...
» Weiterlesen

Zusammenstoß von zwei Pkw

Laim: Am Donnerstag, 03.09.2020, gegen 23:30 Uhr, benötigte eine Streife der Polizeiinspe...
» Weiterlesen

"Pasinger Jazzfenster" statt "Töne im Tunnel"

Viele Jahre nahm das Kulturforum München-West an der Nacht der Umwelt der Stadt München ...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden