Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3623 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Laimer Maibaumfreunde e.V.

Letzter Inserent:
ZZERO.digital GbR
Reutterstraße 70

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

6016 Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung


Blättern:  << | < |375|376|377|378|379|380|381|382|383|384| > | >> 

Zugelegt

Die Nutzung des Internets hat in Deutschland weiter zugenommen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, nutzten fast zwei Drittel der Personen ab zehn Jahren (65%) im ersten Quartal 2006 das Internet. Dies geht aus der aktuellen Auswertung der Befragung privater Haushalte zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien hervor. Der Anteil der Internetnutzer ist damit im Vergleich zu 2005 (61%) um vier Prozentpunkte gestiegen. Innerhalb der Gruppe der Internet­nutzer ging im ersten Quartal 2006 mehr als die Hälfte (56%) täglich oder fast täglich online, ein Jahr zuvor waren es noch 50% der Internetnutzer.


Eingetragen am 27.02.2007

Von der Idee zum Buch - ein Blick hinter die Kulissen

Von der Idee zum Buch - ein Blick hinter die KulissenWarum und wieso, wann und wie wir unsere Bücher machen

1. Werkstattgespräch mit Horst Feiler, Autor des kürzlich erschienenen Stadtteilbuches "Das Lehel", Hansjörg Langenfass, dem Grafiker und Hersteller des Verlags und der Verlegerin Lioba Betten.

Am 1.3.2007 19:30 im Haus des MünchenVerlags in der Fürstenrieder Straße 24.

Eingetragen am 26.02.2007

Veoh

VeohMit Veoh gibt es nun eine weitere Konkurrenz für YouTube. Im Unterschied zu so vielen anderen Videoplattformen, die eher als YouTube-Klon durchgehen, versucht Veoh sich jedoch durch Qualität abzusetzen. So gibt es keine Größen- und Längenbeschränkung. Zwar gibt es auch Hinweise, wie Copyright-Verstöße gemeldet werden sollen, doch findet sich derzeit so manche US-Fernsehserie mit kompletten Episoden auf Veoh.

Eingetragen am 23.02.2007
Quelle: golem.de

Kultur in Laim

Kultur in LaimNach 111 Stimmen beenden wir unsere Umfrage zum Thema "Kultur in Laim". Unsere Besucher sollten abstimmen, ob sie mit dem kulturellen Angebot im Stadtteil zufrieden sind.
75 Besucher (64,57%) waren der Meinung, dass Laim noch erheblichen Nachholbedarf hat. Weitere 10 Besucher (9,01%) fahren grundsätzlich woanders hin, wenn sie kulturelle Highlights erleben möchten.
Für 26 Besucher (23,42%) war die Welt in Ordnung, sie finden das Angebot in Laim ausreichend.

Dass die gefühlte Kulturlosigkeit in Laim nicht ganz so dramatisch ist, beweist übrigens das Programm des INTERIM in der nächsten Zeit. Dort werden von Jazz- und Rockkonzerten, über Kabaret bis hin zu Shakespeare wahre kulturelle Highlights geboten - Sie müssen nur noch hingehen!

Eingetragen am 22.02.2007

Laimer Fachingstreiben 2007

Laimer Fachingstreiben 2007Wenn Indianerhäuptlinge, Westmänner, Hexen, Ritter, Aliens, Vampire und andere merkwürdige Gestalten den Laimer Anger bevölkern - dann hat der Faschingsclub Laim e.V. zum Laimer Fachingstreiben geladen. Bei strahlendem Sonnenschein kam inzwischen zum 4. Mal allerlei närrisches Volk zwischen Interim und Detterbeck zusammen - das Ereignis kann damit durchaus als traditionell bezeichnet werden.
Für die Organisation und das Rahmenprogramm hat sich der FCL mächtig ins Zeug gelegt und dafür gebührt dem Verein großes Lob: Angefangen von Musik- und Showeinlagen verschiedener Faschingsgesellschaften, einem bunten Kinderprogramm mit Schminkstandl von Paul Schmidmaier Immobilien und einem historischen Kinderkarussell wurde einiges geboten. Und natürlich war mit Getränkeständen, Würstchen- und Leberkässemmeln auch an die leiblichen Bedürfnisse aller Närrinen und Narren gedacht.
Am Stand des Historischen Vereins Laim konnten sich die Besucher über die jüngere Geschichte des Stadtteils informieren.

Ein paar Schnappschüsse vom Laimer Faschingstreiben können Sie sich in unserer Fotogalerie ansehen. Und wenn auch die närrischen Tage zu Ende sind - wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr.

Eingetragen am 21.02.2007

Loremo

LoremoAlle reden vom Klimawandel, der durch Benzinschleudern mit verursacht wird, dabei gibt es viele positive Trends in der Automobilentwicklung. Jedenfalls bei kleinen innovativen Unternehmen - die Branchenriesen scheinen die Zeichen der Zeit mal wieder etwas verschlafen zu haben.

Die Firma Loremo ist ein kleiner, deutscher Automobilhersteller, der ein sehr innovatives Produkt auf den Markt bringen will. Der Wagen soll 2009 lieferbar sein. Mit einem angeblichen Verbrauch von 1.5l/100km, 2 Zylinder Diesel, 160 kmh, 20 PS, Reichweite 1.300 km, Gewicht 450 kg, 2+2 Sitzer, On-Board PC, Navi, MP3 Player, Preis: Unter 11.000 Euro. Die 50 PS Variante ist 220 kmh schnell.

BR Online schreibt: Auf dem Autosalon in Genf war der Loremo ein Hingucker. Fachleute und Medienvertreter überschütteten das kleine Auto mit Lob und Bewunderung. Den sensationell niedrigen Verbrauch von 1,5 Litern auf 100 Kilometer schafft der Loremo nach Firmenangaben durch seine sehr windschnittige und gleichzeitig leichte Karosserie.

Eingetragen am 21.02.2007

Captcha!

Captcha!In den letzten Tagen und Wochen ist es immer häufiger vorgekommen, dass unser LAIM-online Forum für sog. Kommentar-Spam missbraucht wurde. In den betreffenden Einträgen wurde von verbilligtem Viagra über Penisverlängerungen bis hin zu Fälschungen von Markenuhren so ziemlich alles offeriert, was die Menschheit nicht braucht.
Das Entfernen solcher Einträge per Hand ist meist mit nicht unerheblichem zeitlichen Aufwand verbunden - zudem werden die Leser des Forums durch diese sinnfreien Einträge einfach nur genervt. Wir jedenfalls möchten unsere Kunden, Besucher und natürlich auch uns selbst vor solchen Einträgen schützen.

Daher haben wir uns entschlossen, eine Hürde einzubauen, die nur schwer von Maschinen gelesen werden kann, einen sog. CAPTCHA Code.
CAPTCHA Codes ermöglichen es, einen Menschen automatisch von einer Maschine zu unterscheiden und die automatisiert vorgehenden Kommentar-Spammer fern zu halten.
Bei jedem neuen Forumeintrag wird ab sofort ein Zeichen-Code generiert, welcher in ein abstrahiertes Bild konvertiert wird, welches zur Autorisierung bei der Abgabe eines Forumeintrags eingegeben werden muss.
Wir bitten um Ihr Vertändnis und hoffen, dass unsere Besucher das LAIM-online Forum auch weiterhin zum kreativen Gedankenaustausch nutzen.

CAPTCHA = Completely Automated Public Turing-Test to Tell Computers and Humans Apart

Eingetragen am 16.02.2007

YouTube-Rivale

YouTube-RivaleDer US-Software-Konzern Microsoft hat seine Online-Videoplattform MSN Soapbox nach einer mehrmonatigen geschlossenen Testphase nun auch im öffentlichen Beta-Test zugänglich gemacht.

Ebenso wie auf YouTube und zahlreichen anderen Online-Videodiensten können Nutzer auch auf MSN Soapbox Videos laden, ansehen, suchen und mit Stichwörtern versehen.

Von YouTube unterscheidet sich MSN Soapbox dadurch, dass Nutzer des Dienstes in einem Browser-Fenster gleichzeitig Videos ansehen können, während sie nach anderen Videos suchen.

Eingetragen am 16.02.2007
Quelle: Futurezone ORF

Neues Gesetz zu Geschäftsbriefen

Neues Gesetz zu GeschäftsbriefenEin Großteil der Geschäftskorrespondenz wird heute über E-Mails erledigt. Die zunächst nur lockere Kommunikationsform wird nun offiziell: Für E-Mails an Geschäftspartner, Kunden und Auftraggeber gelten seit dem 1. Januar die gleichen Regeln wie für die Briefe auf Papier! In E-Mails, die als Geschäftsbriefe an einen bestimmten Empfänger gerichtet sind, (z.B. Angebote, Rechnungen, Quittungen, aber nicht allgemeine Rundschreiben) müssen ab sofort dieselben Angaben enthalten sein wie auf Schreiben in Papierform. Immer angegeben werden müssen in einer gewerblichen E-Mail die Firma mit Rechtsform, der Ort der Handelsniederlassung, das zuständige Registergericht und die Handelsregisternummer. Bei einer GmbH sind zusätzlich alle Geschäftsführer mit ausgeschriebenem Familiennamen und mindestens einem Vornamen zu nennen. Zu einer Aktiengesellschaft ist neben den Vorständen in derselben Form auch der Vorsitzende des Aufsichtsrats aufzuführen. Das gilt auch für eine GmbH mit Aufsichtsrat.

Das Gesetz verlangt die Angaben auf dem Geschäftsbrief selbst. Daher reicht ein bloßer Link auf das Impressum der Webseite des Kaufmanns oder Unternehmens nicht aus, auch wenn jeder Empfänger einer E-Mail über einen Internetzugang verfügen dürfte.

Verstöße gegen die Nichtbeachtung der neuen Pflichtangaben bei gewerblichen E-Mails können ein Zwangsgeld nach sich ziehen! Daneben besteht auch die Gefahr einer kostenpflichtigen Abmahnung durch Wettbewerber.

Eingetragen am 15.02.2007
Quelle: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

[Anzeige] bellissima - demnächst auch in Laim

bellissima - demnächst auch in LaimIn Kürze eröffnet auch in München-Laim in der Fürstenrieder Straße 95 (ehem. Schlecker) ein bellissima Figurstudio für Frauen.

Fitness-Studios gibt es viele, aber kaum welche, die auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Mitglieds eingehen. bellissima bildet hier eine große Ausnahme.

Jede einzelne Frau steht im Mittelpunkt. Gemeinsam steckt man sich realistische Ziele, die mit dem drei Säulen-Programm von bellissima locker erreicht werden. Ob Powerstunden, Motivationskurse, Ernährungsberatung oder die Rollen-Band-Massage: alles zielt darauf ab, den Körper bewusst, aber ohne Zwang in Form zu bringen.

Ein Training das Spaß macht - für einen Erfolg, der sich sehen lassen kann.

Eingetragen am 14.02.2007

Cooles Equipment

Cooles EquipmentDer coolste Computertisch aller Zeiten. Wenn man noch ein Klo einbaut, Kühlschrank und Mikrowelle in Reichweite, dann braucht man überhaupt nicht mehr aufzustehen.

Der Eropod500 ist keine Utopie eines kranken Computerfreaks, man kann das gute Stück bei der amerikanischen Firma OfficeOrganix käuflich erwerben.

Eingetragen am 14.02.2007

Zitat des Tages

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

Albert Schweitzer


Eingetragen am 12.02.2007

Faschingsprogramm des FCL

Faschingsprogramm des FCLAuch in dieser Saison gibt der Faschingsclub Laim e.V. wieder eine ganze Reihe von närrischen Veranstaltungen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Karten für die jeweiligen Veranstaltungen können Sie direkt beim FCL bestellen, auch die Reservierung via Internet ist unter www.faschingsclublaim.de möglich.

Faschingsball
Auch dieses Jahr veranstaltet der Faschingsclub Laim e.V. seinen Faschingsball. Dieser findet am Freitag, den 16. Februar 2007 ebenfalls im Augustinerkeller statt. Beginn der Veranstaltung ist 20.00 Uhr. Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt pro Person beträgt ebenfalls 11,11 EUR.

Faschingstreiben am Laimer Anger
Zum 4. Male veranstaltet der Faschingsclub Laim e.V. das Faschingstreiben am Laimer Anger (Agnes-Bernauer-Str. zwischen Interim und Cafe Detterbeck). Dieses Jahr wurde Samstag, der 17.02.2007 dafür auserkoren. Beginn ist 11.00 Uhr. Veranstaltungsende ist 15.00 Uhr.

Eingetragen am 10.02.2007

Großer Bruder

Großer BruderWie heise.de schreibt, hat Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) in einem Interview mit der taz bekräftigt, dass es bei der geplanten verdeckten Online-Durchsuchung keine privaten Bereiche auf der Computerfestplatte geben kann, die im Sinne des "Kernbereichs privater Lebensführung" geschützt sind. Damit bezieht Schäuble in der aktuellen Debatte um Online-Durchsuchungen einen deutlichen Gegenpol zu Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD).
Nach Auffassung des Bundesinnenministers verstecken Terroristen und Verbrecher gerne ihre brisanten Daten in Tagebüchern und Steuererklärungen - die es nun zu durchsuchen gelte.

Kommt mal jemand auf die Idee und erklärt diesem Mann das Internet? Und wo wir schon dabei sind: Herr Schäuble hat auch einen Crashkurs in Sachen Grundgesetz dringend nötig.

Mehr darüber bei heise.de.

Eingetragen am 09.02.2007

Online-Verzeichnisse auf dem Vormarsch

Online-Verzeichnisse spielen im Alltag der Deutschen eine immer zentralere Rolle bei der Recherche von geschäftlichen und privaten Kontakten. Dies zeigt die aktuelle repräsentative Studie des Verbands Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien (VDAV) zur Nutzung von Auskunfts- und Verzeichnismedien 2006.

Hierzu wurden deutschlandweit im sechsten Jahr 2.000 Personen über 14 Jahren vom Marktforschungsinstitut Ipsos befragt. 92 Prozent der Befragten verwenden demnach Telefonbücher, Branchenverzeichnisse und B2B-Informationen - in allen medialen Ausprägungen. Gedruckte Verzeichnisse werden dabei mit 76 Prozent derzeit noch am häufigsten genutzt. Doch Online-Verzeichnismedien holen mit einer Zuwachsrate von 19 Prozent deutlich auf. So nutzt bereits jeder vierte Deutsche regelmäßig Online-Verzeichnisse.

Eingetragen am 08.02.2007


Blättern:  << | < |375|376|377|378|379|380|381|382|383|384| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

» 01.10. JIM KNOPF UND DIE WILDE 13
» 01.10. Arbeiten mit Ton
» 01.10. Wirbelsäulengymnastik
» 01.10. Laimeria Mittagstisch
» 01.10. Schafkopf spielen
» 01.10. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 01.10. OOOPS! 2 - LAND IN SICHT
» 01.10. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 01.10. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 01.10. Offene Malgruppe
» 01.10. DIE DIRIGENTIN
» 01.10. TENET
» 02.10. Englisch für Fortgeschrittene 1
» 02.10. Laimeria Mittagstisch
» 02.10. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 02.10. BLACKBIRD - EINE FAMILIENGESCHICHTE
» 02.10. Malen mit der linken Hand
» 04.10. DIE DIRIGENTIN
» 04.10. EINE NACHT IM LOUVRE: LEONARDO DA VINCI
» 04.10. Kretische Tänze
» 04.10. LOVE SARAH - LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT
» 05.10. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 05.10. Frauenfrühstück
» 05.10. Qigong
» 05.10. Laimeria Mittagstisch
» 05.10. Strickkastl
» 05.10. Lust auf Lieder
» 05.10. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 05.10. Zwergerltanz II
» 05.10. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 05.10. BLACKBIRD - EINE FAMILIENGESCHICHTE
» 05.10. Boogie-Crazy-Hoppers
» Kalender
» Alle 505 Termine

Josef Stöger Fotografie

Lokalnachrichten

Lange Nacht der Demokratie - Live-Übertragung im Nachbarschaftstreff Blumenau

Lange Nacht der Demokratie - Live-Übertragung im Nachbarschaftstreff Blumenau

Was häl...
» Weiterlesen

3. Oktober-Deutschland singt vor dem Nachbarschaftstreff Blumenau im Einkaufszentrum

Zu 30 Jahre Freiheit und Einheit beteiligen wir uns an der deutschlandweiten Mitsi...
» Weiterlesen

Größerer Polizeieinsatz aufgrund unklarer Bedrohungslage

Laim: Am Dienstag, 29.09.2020, gegen 16:10 Uhr, erhielt die Einsatzzentrale der Polizei di...
» Weiterlesen

Ermittlungen von Tatverdächtigen eines Raubdelikts

Laim: Am Freitag, 21.08.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es in einem Hotel in Laim zu einem Raub...
» Weiterlesen

Nazi-Parolen in der U5 - Polizei sucht Zeugen

Gegen 13.05 Uhr stieg ein Unbekannter an der U-Bahnstation Michaelibad in die U5 in Richtu...
» Weiterlesen

Hobby-Handwerker gesucht

Sogenannte Repair-Cafés sind beliebt und es gibt auch im Münchner Westen schon ein paar ...
» Weiterlesen

Maibaum für Laim

Die Maifeiern der Laimer Maibaumfreunde sind seit vielen Jahren eine feste Größe...
» Weiterlesen

Segnung der KiTa "Namen Jesu"

Am 1. Oktober um 15.30 Uhr findet am neuen Standort der KiTa "Namen Jesu" (Fridrich-Brugge...
» Weiterlesen

Dr. Rosie und die Kinder von Nepal

Roswitha Schroeter berichtet im Kulturforum München-West über ihre Arbeit...
» Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Unbekannte treten, schlagen und spucken - Bundespolizei sucht nach Zeugen

Zu Handgreiflichkeiten zweier Personengruppen kam es am frühen Donnerstagabend (10.Septem...
» Weiterlesen

Kfz-Diebstahl durch Kontrolle aufgeklärt

Kleinhadern: Am Dienstag, 08.09.2020, gegen 10:30 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein Pkw K...
» Weiterlesen

Verkehrschaos zum Feierabend

Laim: Am Mittwochnachmittag sind zwei Pkw in der Laimer Unterführung zusammengestoßen un...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden