Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3623 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

NettoFinanz München

Letzter Inserent:
ZZERO.digital GbR
Reutterstraße 70

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

6012 Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung


Blättern:  << | < |392|393|394|395|396|397|398|399|400|401| > | >> 

Es kann nur einen geben!

Es kann nur einen geben!LAIM-online hat unter allen eingetragenen Adressen ein Werbepaket im Wert von über 1000 Euro verlost - der Gewinner wurde ermittelt und steht nun fest: Gewonnen hat das DKV Versicherungsbüro Pierre Lübbe in der Agricolastraße 24. Herzlichen Glückwunsch!

Eingetragen am 01.08.2005

Wertstoffinseln

WertstoffinselnReif für die Insel? Ab sofort können über das Quick Info Menü alle Wertstoffinseln im Stadtbezirk abgerufen werden - so jedenfalls heißen die Standplätze für Glascontainer offiziell.
An diesen Wertstoffinseln stehen Container für Weißglas, Grünglas und Braunglas, Weißblech, Papier und Kartonagen sowie Kunststoff- und Verbundverpackungen (Grüner Punkt!) und Aluminium. An einigen Standorten sind zusätzlich Container für Altkleider und für Batterien aufgestellt.

Bitte beachten Sie:
Die Anlieger einer Wertstoffinsel sind durch die vielen An- und Abfahrten durch Bürger und Entleerungsfahrzeuge einer häufigen Lärmbelastung ausgesetzt. Wir bitten Sie deshalb sehr, die Einwurfzeiten einzuhalten und den Anwohnern unnötige Lärmbelästigung wie lautes Autotürenzuschlagen zu ersparen.

Eingetragen am 01.08.2005

LAIM-online wächst...

... und wächst und wächst. Und zum heutigen Datum sind bereits 1500 (!) Unternehmensadressen online. Vom Abschleppdienst bis zur Zoohandlung, bei LAIM-online finden Sie einfach alles. Und aufgrund der durchdachten und benutzerfreundlichen Struktur geht das alles im Vergleich zu unseren Mitbewerbern auch noch rasend schnell. Und Ihre Adresse ist immer noch nicht dabei? Sie wissen doch: Wer zu spät kommt...

Eingetragen am 29.07.2005

LAIM-online Werbeartikel

Zeigen Sie wo Sie zu Hause sind - in LAIM! Endlich gibt es die lange erwarteten LAIM-online T-Shirts, LAIM-online BaseCaps sowie die LAIM-online Kaffeebecher. Alle Artikel sind ab sofort verfügbar und käuflich zu erwerben.

Eingetragen am 28.07.2005

Trickbetrüger!

Trickbetrüger!Falsche Mitarbeiter der Wasserwerke bestehlen Rentnerinnen

Am Mittwoch, den 27.07.2005, wurden zwei betagte Rentnerinnen Opfer von falschen Wasserwerkern. Gegen 15.00 Uhr wurde eine 81-jährige Obermenzingerin in ihrer Wohnung aufgesucht. Ein ihr unbekannter Mann gab an, den Wasserdruck prüfen zu müssen, worauf er in die Küche der Wohnung eingelassen wurde. Dort drehte er den Wasserhahn auf und war mit vorgegebenen Arbeiten beschäftigt, während ein mutmaßlicher Mittäter Bargeld und Schmuck entwendete.

Gegen 19.30 Uhr suchten offenbar dieselben Täter eine 80-jährige Rentnerin in München-Neuhausen auf. Während einer der Männer vorgab, in den Keller des Hauses gehen zu wollen, begleitete der zweite Täter die Geschädigte in deren Wohnung. Die Seniorin wurde dann aufgefordert, im Bad selbst die Wasserhähne zu überprüfen. Als sie zurückkehrte, waren neben den beiden Männern auch Bargeld verschwunden.

Täterbeschreibung:
Einer der Täter war ca. 27 bis 28 Jahre alt, etwa 163 cm groß, schlank, mitteleurop. Typ und sprach hochdeutsch. Er hatte dunkle, nackenlange, zurückgekämmte, glatte Haare und war mit einem rötlichen, kurzärmeligen Hemd und einer grauen Hose bekleidet.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 213, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Warnhinweis:
In letzter Zeit kam es zu einer Häufung von Trickdiebstählen. Falsche Handwerker gaben vor, in Wohnungen Wasserdruck messen zu müssen bzw. nach einem Wasserrohrbruch in der Nachbarschaft nach dem Rechten sehen zu müssen. Teilweise wurde die Rückzahlung von zu viel bezahlten Gebühren als Aufhänger genutzt, um in die Wohnung der alten Leute zu kommen.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut, keine fremden Personen in die Wohnung zu lassen. Berechtigte Firmen und auch die Stadtwerke München kündigen Hausbesuche vorher an. Rückzahlungen von Gebühren werden nicht an der Haustür erledigt, sondern erfolgen per Überweisung.

Eingetragen am 28.07.2005
Quelle: Pressestelle Polizeipräsidium München

LAIM-online wird mobil

LAIM-online wird mobilLAIM-online Mobilservice gestartet: Das umfangreiche Informationsangebot von LAIM-online gibt es jetzt auch mobil auf Ihrem WAP-fähigen Handy. Ab sofort können Sie die wichtigsten Dienste, Adressen und Mitteilungen in komprimierter Form per Handy abrufen - z.B. wenn Sie unterwegs mal schnell wissen möchten, welche Apotheke gerade Notdienst hat oder wo die nächste Tankstelle ist. Unter WAP.LAIM-ONLINE.DE können Sie alle Mobilservices abfragen.

WAP ist die Abkürzung für "Wireless Application Protocol". WAP ist eine Technik, mit der WWW-Inhalte und -Dienste auch auf mobilen Enderäten mit kleinen Bildschirmen, insbesondere auf Handys angezeigt werden können.

Eingetragen am 20.07.2005

Offene Gruppe für Männer ab 50

Gesucht werden Männer ab 50, die Lust an gemeinsamen Freizeitaktivitäten haben. Die Gruppe soll frei nach den Interessen der Teilnehmer gestaltet werden und jeder der eigene Ideen einbringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.
Weitere Informationen im Büro des ASZ Laim unter 089-575014.

Eingetragen am 12.07.2005

Suchen & Finden

Die inzwischen hochgelobte 2-Klick-Navigation von LAIM-online wird durch eine weitere Navigationshilfe sinnvoll ergänzt: In der linken Navigation wurde eine Volltextsuche für den Adressbestand implementiert. Der eingegebene Suchbegriff wird im Namen, in der Anschrift sowie in der Beschreibung der Adresse gefunden.
Auf Groß-/Kleinschreibung wird keine Rücksicht genommen und Sie können nach Teilwörtern suchen: 'metz' findet auch Metzger, 'berg' findet Landsberger Straße und Hogenbergplatz aber auch Bergmann.
Viel Spaß bei Ihrem virtuellen Spaziergang in München-Laim!

Eingetragen am 09.07.2005

Preisliste PDF

Neben den üblichen Anzeige- und Druckmöglichkeiten steht Ihnen unsere aktuelle Preisliste nun auch als PDF zur Verfügung. Zum Anzeigen des Dokuments wird der Acrobat Reader benötigt.

Eingetragen am 09.07.2005

[Anzeige] Neueröffnung

Heute eröffnet das 'Dänische Bettenlager' in der Landsberger Straße 240 eine neue Filiale - mit vielen günstigen Angeboten bei Möbeln, Betten und Matratzen.

Eingetragen am 07.07.2005

Noch eine magische Zahl

LAIM-online hat eine weitere Hürde genommen - denn die 1000er Marke bei den Adresseinträgen wurde überschritten. Und Sie sind immer noch nicht dabei? Jetzt wird es aber langsam Zeit, dass Sie sich als Laimer Unternehmen eintragen...

Eingetragen am 06.07.2005

Lebenslinien

Gestern 19.30 im bayrischen Fernsehen: Der erste Taler - die Geschichte des Laimer Antiquitätenhändlers Helmut Wieser. Ein Film von Rotraud Kühn.

In einem Südtiroler Berghof wurde er als zweites von acht Kindern 1948 geboren. Die Familie war bitterarm, deshalb mussten die Kinder im Sommer als Viehhüter bei fremden Bauern arbeiten. Weil Helmut fleißig und zuverlässig war, bot "sein" Bauer an, den kleinen Hütebub ganz zu sich zu nehmen. Die Eltern willigten ein, weil damit ein Esser weniger an ihrem Tisch saß. Für den achtjährigen Helmut war es die Katastrophe seines Lebens. Dem kleinen Buben fehlte die Liebe und Geborgenheit seines Elternhauses und er kam fast um vor Heimweh. Vater und Mutter sah er nur noch in der Kirche, die Geschwister in der Schule. Er konnte nie mehr mit ihnen nach Hause gehen, denn beim Bauern wartete das Vieh.
Mit 14 begann Helmut in Bozen eine Lehre und durfte nun alle zwei Wochen für einen Nachmittag und eine Nacht seine Familie besuchen. Vater und Mutter waren ihm fremd geworden und seine kleineren Geschwister kannte er noch gar nicht. Eines Tages fand sein jüngster Bruder in einem Abbruchhaus einen Schatz: drei alte Silbermünzen. Eine davon schenkte er dem großen, fremden Bruder. Helmut wollte herausfinden, woher die Münze stammte und was sie wert war und erwarb sich dabei unversehens die Grundkenntnisse für seinen künftigen Beruf.

Jahre später eröffnete er in München eine Münzhandlung, aus der dann sein Antikgeschäft wurde.

Eingetragen am 05.07.2005
Quelle: Lebenslinien

Gewinnen!

Gewinnen!Hier gibt's nichts zu verlieren und noch nie war es einfacher, Geld zu sparen: LAIM-online verlost unter allen Neuinserenten ein Werbepaket im Gesamtwert von über 1000 Euro! Und wie geht das? Sie müssen nur Ihr Geschäft/Ihre Firma bei LAIM-online eintragen - das ist alles.
Das Gewinn-Paket beinhaltet ein komplettes Banner-Set, einen Ganzseiten-Eintrag des Unternehmens mit Firmenlogo, Firmenfoto, PDF, MVV, MAP24 (siehe Fa. Mustermann) und natürlich Design und Herstellung der dafür benötigten Werbemittel - sofern sie nicht schon vorliegen. Auf geht's!

Der Gewinner wird am 31. Juli genau an dieser Stelle bekanntgegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. LAIM-online wünscht Ihnen viel Glück!

Eingetragen am 04.07.2005

850

850Was für eine Zahl: 850 meist handverlesene Laimer Adressen sind online - und das sind lange noch nicht alle. Und das es mal alle werden, dafür legen wir uns richtig ins Zeug.

Helfen auch Sie mit, tragen Sie Ihr Geschäft, Ihren Verein oder Ihre Firma ein, der Grundeintrag ist komplett kostenlos! Einfach im Menü rechts unten registrieren und los geht's.

Eingetragen am 02.07.2005

Bargeld!

Bargeld!Nein, wir haben nicht vor, Bares zu verschenken - aber ab sofort stehen im Menü 'Quick Info' neben den Apothekeninfos auch alle Kartenautomaten der verschiedenen Laimer Geldinstitute zur Verfügung. Mit den wichtigsten Informationen wo sie zu finden sind. Damit Sie nicht mehr lange suchen müssen. Sollten wir einen übersehen haben würden wir uns freuen, wenn Sie uns das wissen lassen!

Eingetragen am 01.07.2005


Blättern:  << | < |392|393|394|395|396|397|398|399|400|401| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

» 30.09. OOOPS! 2 - LAND IN SICHT
» 30.09. DIE DIRIGENTIN
» 30.09. BLACKBIRD - EINE FAMILIENGESCHICHTE
» 30.09. TENET
» 30.09. Laimeria Mittagstisch
» 30.09. Dialogcafé
» 30.09. THE SECRET
» 30.09. JONAS KAUFMANN: MEIN WIEN
» 30.09. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 01.10. Arbeiten mit Ton
» 01.10. Wirbelsäulengymnastik
» 01.10. Laimeria Mittagstisch
» 01.10. Schafkopf spielen
» 01.10. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 01.10. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 01.10. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 01.10. Offene Malgruppe
» 02.10. Englisch für Fortgeschrittene 1
» 02.10. Laimeria Mittagstisch
» 02.10. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 02.10. Malen mit der linken Hand
» 04.10. Kretische Tänze
» 05.10. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 05.10. Frauenfrühstück
» 05.10. Qigong
» 05.10. Laimeria Mittagstisch
» 05.10. Strickkastl
» 05.10. Lust auf Lieder
» 05.10. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 05.10. Zwergerltanz II
» 05.10. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 05.10. Boogie-Crazy-Hoppers
» Kalender
» Alle 503 Termine

Fahrraddienst Walter Pfau

Lokalnachrichten

Ermittlungen von Tatverdächtigen eines Raubdelikts

Laim: Am Freitag, 21.08.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es in einem Hotel in Laim zu einem Raub...
» Weiterlesen

Nazi-Parolen in der U5 - Polizei sucht Zeugen

Gegen 13.05 Uhr stieg ein Unbekannter an der U-Bahnstation Michaelibad in die U5 in Richtu...
» Weiterlesen

Hobby-Handwerker gesucht

Sogenannte Repair-Cafés sind beliebt und es gibt auch im Münchner Westen schon ein paar ...
» Weiterlesen

Maibaum für Laim

Die Maifeiern der Laimer Maibaumfreunde sind seit vielen Jahren eine feste Größe...
» Weiterlesen

Segnung der KiTa "Namen Jesu"

Am 1. Oktober um 15.30 Uhr findet am neuen Standort der KiTa "Namen Jesu" (Fridrich-Brugge...
» Weiterlesen

Dr. Rosie und die Kinder von Nepal

Roswitha Schroeter berichtet im Kulturforum München-West über ihre Arbeit...
» Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Unbekannte treten, schlagen und spucken - Bundespolizei sucht nach Zeugen

Zu Handgreiflichkeiten zweier Personengruppen kam es am frühen Donnerstagabend (10.Septem...
» Weiterlesen

Kfz-Diebstahl durch Kontrolle aufgeklärt

Kleinhadern: Am Dienstag, 08.09.2020, gegen 10:30 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein Pkw K...
» Weiterlesen

Verkehrschaos zum Feierabend

Laim: Am Mittwochnachmittag sind zwei Pkw in der Laimer Unterführung zusammengestoßen un...
» Weiterlesen

Verbotenes Kraftfahrzeugrennen

Laim: Am Sonntag, 06.09.2020, fielen einer Streife gegen 23:15 Uhr in der Landsberger Stra...
» Weiterlesen

Zusammenstoß von zwei Pkw

Laim: Am Donnerstag, 03.09.2020, gegen 23:30 Uhr, benötigte eine Streife der Polizeiinspe...
» Weiterlesen

"Pasinger Jazzfenster" statt "Töne im Tunnel"

Viele Jahre nahm das Kulturforum München-West an der Nacht der Umwelt der Stadt München ...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden